Monatsarchiv: April 2016

Оборище

Центърът на българската столица – София е известен с кутлурните си забележителности и архитектурно богатство, съчетаващи в себе си атмосферата на хилядолетни традиции с модерните европейски течения. Тук се намират Народното събрание, Президентството, Сградата на Министерския съвет, всички министерства и сгради на съдебната власт, както и други важни институции. Тук се намира и Оборище.   „Оборище“ е един от 24-те […]

Weiterlesen

Oborishte

Das Zentrum von Sofia, Hauptstadt von Bulgarien, ist als Kultur- und Verwaltungszentrum, das die Atmosphäre von jahrhundertlangen Traditionen und gleichzeitig gegenwärtige  Architektur und europäisches Aussehen in sich vereint, bekannt. Im Zentrum der Stadt befinden sich die Gebäude der Volksversammlung, des Präsidententums, des Ministerrates, aller Ministerien und aller obersten Institutionen der Gerichtsmacht. Hier sind auch andere Landesinstitutionen sowie eine Reihe von […]

Weiterlesen

Geflüchtete zum Besuch bei Kreuzberger Stettiner!

Geflüchtete aus der Wilhelm-Ostwald-Schule haben uns einen Besuch erstattet! 🙂 Das Treffen war angekündigt, wir haben unsere neuen Freunde gastfreudnlich empfangen. Die jungen Menschen haben viele Fragen gestellt und dabei auch Deutsch gelernt. Es gab eine entspannte Kennenlernenrunde und danach haben wir über unsere ehrenamtliche Arbeit im Verein, Kontakt mit Stettin, sowie Schwerpunkte der Zusammenarbeit mit Polen gesprochen. Wir haben […]

Weiterlesen

Steffen Möller und wir

Ein Abend mit Steffen Möller Am 20.4. 2016 hatte der Kinosaal der Regenbogenfabrik einen prominenten Autor , Kabarettisten und Schauspieler zu Gast, Steffen Möller.  Die Tatsache, dass er in Polen bekannter ist als in Deutschland ( Wuppertal ausgenommen) war im  Begrüßungsritual der Gäste deutlich sicht- und hörbar, denn es wurde auf Wangen geküsst,  umarmt und laut  ” Dzien dobry ” […]

Weiterlesen

Livestream des 18. Deutsch-Polnischen Forums

Folgende Programmpunkte werden am 19. April live ins Internet über die Seite www.fwpn.org.pl übertragen:   11:00 Eröffnung des 18. Deutsch-Polnischen Forums Einführung und Moderation: Prof. Dr. habil. Krzysztof Miszczak, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der SdpZ Dr. habil. Sebastian Płóciennik, Ko-Vorsitzender des Vorstands der SdpZ Dr. Witold Waszczykowski, Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen Dr. Frank-Walter Steinmeier, Minister des Auswärtigen der Bundesrepublik […]

Weiterlesen

Ein Vorschlag für Frühling

Fahren wir nach Stettin! Nicht weil wir da etwas zu erledigen haben, sondern einfach so. Am kommenden Freitag oder am Montag übernächste Woche. Ich war gerade da… Fabelhaft! Frühling im Park Frühling in der alten deutschen Stadtbibliothek, die jetzt Książnica Pomorska heißt und wo man neue und alte deutsche Bücher sehen, lesen, ausleihen oder nur bewundern kann: Frühling. Auch in […]

Weiterlesen

Einladung – Gespräch mit ehemaligen Zwangsarbeiterinnen aus Belarus und Schülern

Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit lädt herzlich zur Veranstaltung ein am: Donnerstag, 21. April 2016, 19 Uhr Gespräch mit ehemaligen Zwangsarbeiterinnen aus Belarus und Schülern aus beiden Ländern Begrüßung: Daniela Geppert Moderation: Tanja Vaitulevich   Als Teilstaat der UdSSR war Belarus von den Folgen der nationalsozialistischen Expansions- und Vernichtungspolitik besonders betroffen. Die deutsche Besatzung kostete im heutigen Belarus zwischen 1941 und 1944 […]

Weiterlesen

Filmpräsentation: Karski & the Lords of Humanity

Die Stiftung Topographie des Terrors, das Jüdische Filmfestival Berlin & Brandenburg und das Polnische Institut Berlin laden im Rahmen von filmPOLSKA 2016 zu einer Filmpräsentation ein. Montag 25. April 2016 19.00 Uhr Karski & the Lords of Humanity Karski und die Herrscher der Menschheit Dokumentarfilm, 2015, 75 Minuten (Originalfassung mit deutschen Untertiteln) Regie: Sławomir Grünberg   Ort: Topographie des Terrors, Auditorium Niederkirchnerstraße […]

Weiterlesen

Ausflug nach Police

Michał Rembas schrieb auf dem Facebook: Ich lade ein: Ausflug nach Police (nicht weit von Skolwin) – Besichtigung deutscher Fabrik der synthetischen Benzin. 10. April (Sonntag). Eintritskarte ca. 2,5 € (10 Zlotys) pro Person. Wir treffen uns am 10. April um 9:45 Uhr auf der Haltestelle Głębokie. Der Bus Numer 103 fährt um  9:55 Uhr ab (man muss dabei 2 […]

Weiterlesen