Monatsarchiv: Oktober 2016

Hermann Stöhr und Stanisław Kubicki

Am 28. Oktober fuhren Ewa Maria Slaska und Anne Schmidt nach Stettin, um der Eröffnung der Ausstellung über Hermann Stöhr und Stanisław Kubicki in Książnica Pomorska beizuwohnen. Städtepartner Stettin e.V. war der Initiator der gemeinsamen Ausstellung über diese zwei markante Persönlichkeiten von dem virtuellen Grenzgebiet zwischen Damals und Jetzt und zwischen Deutschland und Polen. Anne Schmidt “Eine starke Burg ist […]

Weiterlesen

Deutsche und Polen

das Deutsche Polen-Institut lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Filmpremiere mit anschließender Diskussion: Die Deutschen und die Polen Geschichte einer Nachbarschaft Montag, 31. Oktober 2016, 18.00 Uhr Filmsaal im Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin Eintritt frei Zum ersten Mal erzählt ein gemeinsames deutsch-polnisches Filmprojekt die Geschichte der deutschpolnischen Beziehungen. Vor der Erstausstrahlung am 9. November im deutschsprachigen Sender […]

Weiterlesen

Dialog-Debatte: Stettin – Wiedergeburt einer Stadt

Im Rahmen der Reihe DIALOG-DEBATTEN findet eine Buchvorstellung mit Inga Iwasiów, Literaturwissenschaftlerin, Kritikerin und Schriftstellerin; Eryk Krasucki, Historiker, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Szczecin; Bogdan Twardochleb, Redakteur der Tageszeitung „Kurier Szczeciński“ und Journalist des Jahres 2014 statt. Wo: Deutsch-polnische Buchhandlung BuchBund, Sanderstr.8 Wann: 11.11.2016, 19:00-22:00 Uhr Moderiert wird das Gespräch von Basil Kerski. Der Anlass der Veranstaltung ist eine deutsch-polnische Publikation […]

Weiterlesen

Einladung zum Seminar

Deutsch-Polnische Gesellschaft Vorpommern Opposition und gesellschaftliches Engagement in Polen heute: Das Beispiel Stettin 5. / 6. November 2016, Stettin Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, seit den polnischen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen 2015, die mit einem Wahlsieg der nationalkonservativen Partei Prawo i Sprawiedliwość (PiS) – Recht und Gerechtigkeit endeten, ist die polnische Politik tief gespalten. Die Regierungspolitik der PiS stößt […]

Weiterlesen

BORIS STEINBERG präsentiert seinen SALON-CHANSON im Monat Oktober – mit den Gästen MAI HORLEMANN und CELINA MUZA

Salon-Chanson Aufgrund des großen Erfolges des Februar-Salons, stehen im Monat Oktober die beiden wundervollen Chanson Ikonen MAI HORLEMANN und CELINA MUZA erneut auf der Bühne des Grünen Salons. Es gibt also eine zweite Chance diesen ganz besonderen Chanson-Abend noch einmal zu erleben. Chansons im Jetzt und Hier: lustig, ironisch, nachdenklich, zeitkritisch… Einzigartige Texte verbinden sich mit wunderbaren musikalischen Arrangements und […]

Weiterlesen

Ein Herbsttag in Stettin

Esther Schulz-Goldstein Am 25. September besuchten wir Stettin. Wir gingen ins Musem Umbrüche und in die Philharmonie zum Konzert von polnischen Sänger und Liedermacher, Sławomir Uniatowski. Stettin geht mir durch den Kopf als Aufbruch ins vorige Jahrhundert im Aufpolieren einer katholischen Krone für den toten Bruder, die der Lebende mitträgt. Deshalb wird ganz kollektivistisch jeder katholische Pole mit gekrönt und […]

Weiterlesen