Monatsarchiv: Juni 2018

Mehrheit der Polen nimmt Deutschland nicht mehr als Bedrohung wahr

Pressemitteilung: aktuelle Ergebnisse des »Deutsch-polnischen Barometers 2018« präsentiert beim Bergedorfer Gesprächskreis der Körber-Stiftung in Warschau vom 21.-23. Juni   Mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Polen (54 Prozent) erkennt in einer Stärkung der deutschen Bundeswehr einen Mehrwert für die Sicherheit des eigenen Landes. Trotz der historischen Erfahrungen mit Deutschland sehen 74 Prozent der Befragten in Polen keine militärische Gefahr […]

Weiterlesen

Irena Sendler, die Retterin der Kinder aus dem Warschauer Ghetto

Irena Sendler, die Retterin der Kinder aus dem Warschauer Ghetto  Vortrag von Urszula Usakowska-Wolff aus Anlass des Irena-Sendler-Jahres 2018 2.09.2018 im RegenbogenCafé, Lausitzer Straße 22a, X-Berg 20 Uhr Am 12. Mai 2008 starb in Warschau im Alter von 98 Jahren Irena Sendler, eine Frau, die heute nicht nur in Polen als Heldin verehrt wir. Erst am Ende ihres Lebens wurde […]

Weiterlesen

Ostseetage in der Stadt ohne Meer…

Fotos Ela Kargol Text Brigitte von Ungern-Sternberg 9. Juni 2018. Fahrt zur Ostseetage in Stettin. Es war ein wirklich schöner und harmonischer Ausflug, besonders genossen habe ich die Aussicht auf die eindrucksvolle Skyline auf die Stadt vom anderen Ufer. Nirgendwo zeigt sich Stettin so geschlossen. Ich glaube, das war schon so vor der Zerstörung der Stadt.

Weiterlesen

PolskaFusion Lecker! Osteuropa-Tage goes Stadtlichter Festival 2018

PolskaFusion: ## einzigartig & einmalig in Berlin ## Lecker! Osteuropa-Tage goes Stadtlichter Festival 2018 30-06-2018 BLO-Ateliers Kaskelstr. 55, 10317 Berlin   … Polska Küche: Buttermilch? Kartofle? Twaróg (Quark)? Eingelegte Gurken, Hausbrot? Was essen die Polen als Nachtisch? Gibt es regionale Gerichte mit modernem Touch? Lasst euch überraschen!   Für viele Polen ist jede Mahlzeit ein einzigartiges Geschehnis. Es gibt sooo […]

Weiterlesen

Osteuropa-Tage goes Fête de la Musique mit Exotherm

Am Donnerstag, den 21.6., sind Osteuropa Tage Berlin 2018 ein Teil der Fête de la Musique. Die Berliner Hip-Hop Formation EXOTHERM präsentiert an dem Abend dem Publikum ihre Musik mit russischen Lyrics. Für Party-Animals und für nachdenkliche Musikliebhaber*innen – für jede*n wird etwas dabei sein. 16:00 mimicus (Kinderllieder) 17:00 Jens Klein-Bösing (von Karaoke zum Chor) 18:00 Quena Tapia (Latin Soul) 19:00 Solo-Sep […]

Weiterlesen

Gesichter Berlins: Polnische Gräber in Berlin

Gesichter Berlins: Polnische Gräber in Berlin historische Stadtführung 16. September 2018, 15-19 Uhr Treffpunkt Cafe Strauss um 15 Uhr am Eingang des Friedrichswerderschen Friedhofs Bergmannstr. 42 10961 Berlin–Kreuzberg siehe: http://cafestraussberlin.de/ In Berlin gibt es 270 Friedhöfe, darunter ca. 30 sog. historische, die man also als Kulturdenkmal betrachtet und wiederum auch ca. 30, die, wie der Friedhof wo Prof. Brückner begraben liegt, […]

Weiterlesen

Wieczór autorski: Anoreksja na śniadanie

Wieczór autorski: Anoreksja na śniadanie Roksana Wiankowska w rozmowie z Ewą Marią Slaską Jak stracić na wadze i zachować zdrowy rozsądek? Jak rozpoznać zaburzenia odżywiania u siebie i swoich dzieci? Jak wspierać swoich bliskich w budowaniu zdrowych nawyków żywieniowych? I co najważniejsze, jak sprawdzić czy akceptujesz siebie i swoje ciało? Autorka, młoda szczecininka żyjąca w Berlinie – Roksana Wiankowska – […]

Weiterlesen

Zweimal Kreuzberger Rathaus…

…gesehen von der Kreuzung Mehringdamm – Yorckstraße Eine Postkarte von 1955 zeigt das noch ziemlich neue Rathaus, erbaut 1951 nach den Plänen des Architekten Willy Kreier, der auch die Amerikanische Gedenkbibliothek am Halleschen Tor gebaut hat. Auf den Schildern ist zu lesen, wieviele Kilometer es jeweils nach Stettin, Stralsund, Stolp, Schwerin, Erfurt, Dresden sind, vier davon in der ehemaligen DDR, […]

Weiterlesen

Auf den Spuren des gotischen Baumeisters Hinrich Brunsberg

Nach unserer erfolgreichen Ausstellung “Hinrich Brunsberg”, die wir im Februar/Marz 2018 im Rathaus Kreuzberg gezeigt haben, laden wir unsere Mitglieder und Sympathisanten zu einer Exkursion ein: Studienfahrt: Auf den Spuren des gotischen Baumeisters Hinrich Brunsberg Mittwoch, 3. Oktober 2018 Leitung: Gerhard Weiduschat, ein Historiker und erfahrener Organisator der Ausflüge, Seminaren und Ausstellungen im deutsch-polnischen Kontekst Führung: Dirk Schumann, Historiker, Kurator […]

Weiterlesen

Picknick*Stammtisch: Stettin

Picknick*Stammtisch: Stettin 18. Juni 2018, 17.30 Uhr Location: Kater und Goldfisch, Exerziertstr. 1, 13357 Berlin Stettin begeistert! Uns, dh. Städtepartner Stettin e.V., seit mehreren Jahren! Und Dich? Warst du schon an der Oder im Norden? Erzähl davon! Wir wollen uns entspannt treffen, austauschen, Freunde wieder sehen! Um auch mal offline zu sein! Neugierig? Lass uns treffen!

Weiterlesen
1 2