Monatsarchiv: August 2018

Poesie aus Stettin

ostPost berlin Choriner Str. 84, 10119 Berlin Donnerstag, 27. September 19:00 – 21:00 “Ich weiß wie es nicht ist, und ich weiß nicht wie es ist…” Es ist eine Titelzeile eines Gedichts von Marek Maj und zugleich der Titel einer CD, die er gemeinsam mit Ryszard Leoszewski aufgenommen hat. Es mag banal klingen, ist aber eine tiefe Lebenseinsicht, ein Sokratischer […]

Weiterlesen

»Im Fluss der Zeit – Jüdisches Leben an der Oder«

  »Im Fluss der Zeit – Jüdisches Leben an der Oder« »Z biegiem rzeki – Dzieje Żydów nad Odrą«   Ausstellungseröffnung Mittwoch, 5. September 2018, 18 Uhr Rotes Rathaus (Wappensaal) Rathausstraße 15 10178 Berlin   Das Deutsche Kulturforum östliches Europa und die Berliner Senatskanzlei laden Sie herzlich zur Eröffnung der deutsch-polnischen Ausstellung »Im Fluss der Zeit – Jüdisches Leben an […]

Weiterlesen

Die Ernte

Die Ernte“ ist eine Aufführung des Polnischen Tanztheaters in Posen (Polski Teatr Tańca w Poznaniu). Das Polnische Tanztheater wurde 1973 von dem berühmten polnischen Tänzer und Choreographen Conrad Drzewiecki gegründet. Drzewiecki (1926-2007), den man „polnischer Diagilew“ nannte, war von Anfang an offen für Experimente in der Tanzkunst. Er arbeitete mit vielen Ballettheatern von Weltrang, darunter mit der Staatsoper und der […]

Weiterlesen

Hermann Minz ist gestorben

Anfang August 2018 erreichte uns die Nachricht, dass Hermann Minz von uns gegangen ist. Hermann war eins unserer Gründungsmitglieder und saß dem Verein jahrelang vor. Er war es auch, der für seine Nachfolge sorgte und die Führung des Vereins in geordnetem Zustand hinterließ. Wir trauern sehr um Hermann, und sprechen der Familie unsere herzliche Anteilnahme aus. Hermann hat ein stattliches […]

Weiterlesen

Ausschreibung: Stadtschreiber-Stipendium in Allenstein/Olsztyn 2019

Bewerbungsschluss: 12. Oktober 2018   Das Deutsche Kulturforum östliches Europa schreibt in Zusammenarbeit mit der Stadt Allenstein/Olsztyn und der Stiftung Borussia ein von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien dotiertes Stipendium eines Stadtschreibers/einer Stadtschreiberin   in Allenstein/Olsztyn (Polen) aus. Deutschsprachige oder deutsch schreibende Autorinnen und Autoren, die bereits schriftstellerische oder journalistische Veröffentlichungen vorweisen können, sind eingeladen, sich um […]

Weiterlesen

Deutsche und Polen – Begegnungen mit Władysław Bartoszewski

Diskussion, Do 23.08.2018, 18.30–20.30 Uhr 10178 Berlin, Berliner Rathaus (Wappensaal), Rathausstraße 15 Plakat Bartoszewski-Ausstellung Sonderführung und Podiumsgespräch „Deutsche und Polen – Begegnungen mit Władysław Bartoszewski“ mit Prof. Rita Süssmuth, Präsidentin des Deutschen Bundestages a. D. sowie Vorstandsvorsitzende der Deutsch-Polnischen Wissenschaftsstiftung und der Historikerin Prof. Isabel Röskau-Rydel. Moderation: Nils-Eyk Zimmermann Ausstellungsführung Bereits um 17:30 Uhr laden wir zu einem kurzen Besuch […]

Weiterlesen