Hinrich Brunsberg, ein Stettiner Architekt der Backstein-Gotik – Ausstellung

Innovation und Tradition Hinrich Brunsberg und die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg Innowacja i tradycja Henryk Brunsberg i późnogotycka architektura ceglana na Pomorzu i w Marchii Brandenburskiej Städtepartner Stettin in Berlin und das Deutsche Kulturforum östliches Europa in Potsdam laden ein zur Vernissage am Montag 26. März 2018 um 19 Uhr Rathaus Kreuzberg I. Etage Yorckstr. 4-11 […]

Weiterlesen

Bulgarien übernimmt die Präsidentschaft des EU-Rates

Am 11. Januar 2018 war der offizielle Start der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft. Bei der Festveranstaltung sprach Donald Tusk auf… Bulgarisch.  Und zitierte “Games of Thron”! Sehe *** Es ist inzwischen Tradition, dass jedes Land für 6 Monate den EU-Ratsvorsitz übernimmt. Bulgarien bildet ein Trio mit Estland und Österreich. Amtsperiode 1. Januar 2018 – 30. Juni 2018 Webpräsenz https://eu2018bg.bg/de/home In Wikipedia lesen […]

Weiterlesen

Drei Könige in Tanowo (bei Szczecin)

Im Namen des Vorstandes unseren Vereins fuhr ich am 6. Januar 2018 nach Stettin und weiter nach Tanowo, wo ich im Kinderheim Tanowo dem Krippenspiel (auf Polnisch: Jasełka) beiwohnte. Alles fand im Freien statt, es  wurde tatsächlich eine Krippe aufgebaut, Kinder machten sich ihre Kleider selber – nix wurde gekauft, alles aus dem gemacht, was da zu Hand lag, der […]

Weiterlesen

Vor 120 Jahren, am 4. Januar 1898 wurde Hermann Stöhr geboren

über dem wir, in unserem Verein seit Jahren immer wieder Projekte durchführen. Auf der Seite der Friedensbibliothek-Antikriegsmuseum der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz gibt es folgendes über ihn zu lesen: Entfernung von der Truppe Kriegsdienstverweigerung und Desertion im Dritten Reich … wenn einmal der Nebel sich verteilt hat, in dem wir leben, dann wird man sich fragen, warum nur einige, warum […]

Weiterlesen

Weihnachten im Dreieck

Es ging Polnisch, Bulgarisch und Deutsch an dem Weihnachten-Abend des Vereins Städtepartner im Bulgarischen Institut zu. Es gab erstaunlich wenig Reden und wunderbar viel Musik mit dem bulgarischen Quartet um Nevena, dem Flötespieler Hristo Hristov und zwei polnischen Geigerinnen, die Musik von Bach und Thelemann gespielt hatten. Ein Höhepunkt erreichte das Musikalische in dem Moment, in dem alle, jeder in […]

Weiterlesen

Marie & Sophie

Ein Jugend-Musical in 2 Akten und 17 Szenen mit 10 Songs. Eine Hommage an eine der größten Wissenschaftlerinnen der Geschichte, Marie Skłodowska-Curie aus Polen. Eine Aufführung im Internationalen Jubiläumsjahr der zweifachen Nobelpreisträgerin für Physik und Chemie. Aufgeführt zum 150. Geburtstag am 07. November 2017 in der Werkstatt der Kulturen in Berlin-Neukölln. Eintritt frei, Spenden sind willkommen!

Weiterlesen

Dziewuchy sind Mädels

 Bilder eines Events in der Regenbogenfabrik am 19. September Plakat – Christine Ziegler, Foto – Maciej Soja Der Verein Städtepartner Stettin lud zu einer Debatte die polnischen Frauengruppen “Dziewuchy Dziewuchom” aus Berlin und Stettin ein. Aus Stettin kamen Bogna Czałczyńska, Leiterin der Stiftung “Czas Dialogu” und Monika Lesner, Gründerin und Redaktorin deutsch-polnischer Zeitschrift Unter Frauen. Berlin wurde von Alicja Flisak, die […]

Weiterlesen

Unsere Kindheit in Stettin

Unsere Geschichte – Meine Kindheit in Stettin Film-Dokumentation von Wioletta Weiss Samstag 14.Oktober 2017 18 Uhr REGENBOGEN KINO Berlin-Kreuzberg, Lausitzerstraße 22 Eintritt: 6 Euro / erm. 4 oder 5 Euro Die letzten heute noch lebenden Stettiner wurden als Kinder vertrieben. Jetzt, im hohen Alter, denken sie an ihre alte Heimat noch öfter zurück als früher. Genau das jedoch fällt ihnen […]

Weiterlesen

Dziewuchy aus Berlin und Stettin

zur Lage der Geflüchteten aus Polen Eine Veranstaltung vom Städtepartner Stettin und Regenbogenfabrik in Zusammenarbeit mit Frauenprotestgruppe Dziewuchy dziewuchom aus Berlin und Stettin Die, 19. September um 20 Uhr im Kino Regenbogenfabrik Lusitzer Str. 22 / 10999 Berlin Festung-Europa: Bericht aus der östlichen Außengrenze. Während des Kommunismus haben Tausende Osteuropäer Asyl im Westen gefunden. Nun aber weigern sich diese Staaten, […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 11