Ausstellung – Über den Unterschied der Gesichtszüge im Menschen

am Dienstag, den 18. Oktober 2016 um 19 Uhr eröffnet Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert die Ausstellung „Über den Unterschied der Gesichtszüge im Menschen“ von Johann Gottfried Schadow und Guillaume Bruère (GIOM) im Schadow-Haus des Deutschen Bundestages. Dazu laden wir Sie herzlich ein.       Über den Unterschied der Gesichtszüge im Menschen Johann Gottfried Schadow Guillaume Bruère (GIOM)   […]

Weiterlesen

25. Jahre Nachbarschaftsvertrag – wozu das Ganze?

Eröffnung des akademischen Jahres 2016/2017 an der Polnischen Universität der Drei Generationen in Berlin wird dem 25. Jahrestag des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags gewidmet sein. Aus diesem Anlass findet eine Diskussion unter der leicht irritierenden Überschrift „25 Jahre Nachbarschaftsvertrag – wozu das Ganze?” statt. An der Diskussion nehmen teil: Johannes Bauch, der deutsche Botschafter in Polen in den Jahren 1993 bis 1999, Prof. Jerzy […]

Weiterlesen

Einladung zur Ausstellungseröffnung

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten und das Bezirksamt Mitte von Berlin, Fachbereich Kunst und Kultur laden ein.   Die Entwürfe des Kunstwettbewerbs für den Gedenkort Güterbahnhof Moabit Mittwoch, 24. August 2016, 17 Uhr Dokumentationszentrum Topographie des Terrors Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin-Kreuzberg Begrüßung und thematische Einführung: Professor Dr. Andreas Nachama, Direktor der Stiftung Topographie des Terrors   […]

Weiterlesen

Kunst im Deutschen Bundestag

Einladung Am Sonntag, den 4. September 2016, findet zwischen 9 und 19 Uhr wieder in drei Hauptgebäuden des Deutschen Bundestages der Tag der Ein- und Ausblicke, ein Tag der offenen Türen, statt. Wir vom Referat „Kunst im Deutschen Bundestag“  haben für diesen Tag ein Sonderprogramm aufgelegt, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten:   10, 12, 14 und 16 Uhr Geheime Gärten und […]

Weiterlesen

Ausstellung aus Polen – Common Affairs

» Common«, das kann »üblich« aber auch »gemeinsam« bedeuten. Bezogen nicht nur auf die aktuelle polnische, sondern auf eine globale Kunstszene, die immer grenzübergreifender, medienwirksamer, marktorientierter und zugleich politischer und kontroverser wird, wirft der Ausstellungstitel COMMON AFFAIRS Fragen auf. Ist Kunst wirklich so selbstverständlich? Ist sie tatsächlich unsere gemeinsame Sache? Welche Rolle spielt sie heute, im Sommer 2016 – nicht […]

Weiterlesen

Merkel: Integration heißt Fördern und Fordern

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Verabschiedung des neuen Integrationsgesetzes durch Bundestag und Bundesrat begrüßt. Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gebe es nun ein Bundesgesetz als rechtliche Grundlage für die Integration, sagt Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Das Motto laute “Fördern und Fordern”. Merkel weist auf das neue Internetangebot der Bundesregierung zum Thema Integration hin. Auf www.deutschland-kann-das.de sind Informationen […]

Weiterlesen

Vorlesung von Dr. Bozena Uminska – Keff

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie herzlich zur Vorlesung von Dr. Bożena Umińska-Keff zum Thema Die Beziehung des Christentums zum Judentum im Zeitraum von 2000 Jahren – ein geschichtlicher Exkurs Antisemitismus; historische Formen. (mit Simultanübersetzung aus dem Polnischen) einladen. Die Vorlesung findet am 10. Juni 2016 um 18.00 Uhr in der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, im Raum 3075 statt. […]

Weiterlesen

Jubiläum des 25-sten Jahrestages der Unterzeichnung des Vertrags über gute Nachbarschaft

Das Jahr 2016 ist ein Jubiläumsjahr. Vor 25 Jahren, am 17.09.1991 wurde in Bonn der deutsch-polnische Vertrag „Über die gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ unterschrieben. Aus diesem Anlass führt der Konvent Polnischer Organisationen in Deutschland gemeinsam mit der Geschäftsstelle der Polonia in Berlin eine Reihe von Veranstaltungen für ein  deutsch-polnisches Publikum durch: Konzert der Polnischen Musik Mittwoch, 29. Juni 2016, […]

Weiterlesen
1 12 13 14 15