Perspektive

Im Grenzland zwischen Berlin und Stettin ist ein neues, interessantes Projekt gegründet worden – PERSPEKTYWA / PERSPEKTIVE. Schauen wir rein – vielleicht finden wir etwas für uns, wie zB. ein Flyer auf Polnisch!, in dem Land Mecklemburg – Vorpommern über eigene Flüchtlingspolitik berichtet: 20 Fragen_polnisch_Druck < /a>

Weiterlesen

2B remembered

27. Januar. Heute erinnern wir den Tag der Befreiung von Auschwitz. Krystyna Koziewicz zeigt zu diesem Anlass das Monument der Erinnerung auf dem KuDamm (Kurfürsten Damm) in Berlin. Das zwei Meter hohe B auf dem Wittenbergplatz sieht merkwürdig aus. An der fünf Tonnen schweren Stahlskulptur “to B remembered” stimmt etwas nicht. Eine Tafel erklärt, dass das B dem Buchstaben in […]

Weiterlesen

27. Januar – TAG DES GEDENKENS AN DIE OPFER DES NATIONALSOZIALISMUS

Deutsches Historisches Museum EINTRITT, FÜHRUNGEN UND KINO FREI Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau, das größte Konzentrationslager des nationalsozialistischen Völkermords. Seit 1996 ist dieses Datum in Deutschland nationaler, seit 2005 internationaler Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Bei freiem Eintritt informiert unsere Führung in der Dauerausstellung über die Geschichte des Holocaust. In der Sonderausstellung Kunst […]

Weiterlesen

Veranstaltungen der Topographie des Terrors

Eröffnung der Vortragsreihe »Faschismus in Europa 1918–1945« sowie zu einer weiteren Vortragsveranstaltung einladen:   Do 4. Februar 2016  19 Uhr  |  Topographie des Terrors  |  Faschismus in Europa 1918–1945 AUF DEM WEGE ZU EINER GLOBALGESCHICHTE DES FASCHISMUS? FORSCHUNGSSTAND UND PERSPEKTIVEN Vortrag: Prof. Dr. Sven Reichardt, Moderation: Prof. Dr. Arnd Bauerkämper (Gemeinsam mit Prof. Dr. Arnd Bauerkämper, Friedrich-Meinecke-Institut, Freie Universität Berlin)   […]

Weiterlesen

Berlin Oder Stettin

In unserer Reihe “Sttetin für Berliner” ein Vortrag von Bogdan Twardochleb 9.2.16 | 20 Uhr | Regenbogen Kino In Kooperation mit Regenbogenfabrik Was uns heute verbindet, was uns teilt und warum? Wie wichtig ist Berlin in Stettin und warum ist es so wichtig? Wohin fließt Berlin heute – zur Oder oder weg von der Oder? Das ist heute auch die […]

Weiterlesen

Nochmals Fotospaziergang Stettin

Ein persönlicher Bericht vom: Mit der Camera durch Stettin am 6.12.2015 Veranstaltet von Städtepartner Stettin e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Skolwin (Dom Kultury Klub Skolwin) Prolog: Bereits einige Tage zuvor sollte der Ausflug nach Stettin seine Schatten vorauswerfen. Auf einmal musste meine liebste Freundin unbedingt eine Thermosflasche kaufen. Gesagt getan, allerdings hatte ich eine Bedingung: Die Thermosflasche musste geschirrspülerfest […]

Weiterlesen

In Stettin am Nikolaus-Tag

Meine Lieben! Nochmals vielen  Dank von mir und meiner Fototruppe für die schönen zwei Ausflüge. Vor allem auch  herzlichen Dank für die großzügige Einladung ins Café 22, ins Restaurant zum Superschnitzel, der ausführlichen Stadtführung von dem netten Herrn und zum Transport mit der Regionalbahn. Es hat mir und meiner Gruppe viel Spaß gemacht euch alle kennenzulernen und viel zu fotografieren. […]

Weiterlesen
1 39 40 41 42 43