Kategorienarchiv: Blog D

Georgische Literatur im Buchbund

Georgien ist in diesem Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse vom 11.-14 Oktober. Einen Tag darauf, gleich am Montag (15.10.), gibt es einen georgischen Abend bei uns. Zu Gast sind die georgischen AutorInnen Abo IASCHAGASCHWILI und Irma TAVELIDSE mit ihren neuen Büchern. Und für eine erste Bilanz des georgischen Buchmessen-Auftritts in Frankfurts ist sicherlich auch Zeit. Wir freuen uns auf zahlreiche […]

Weiterlesen

VI. Internationaler Literaturwettbewerb „Jugend schreibt Gedichte“

Berlin 2018 – Entscheidung der Jury Und das sind die Preisträger unseres diesjährigen Wettbewerbs:   Kategorie Ia: eigenes Gedicht in polnischer Sprache, Jugendliche außerhalb Polens, bis 14 Jahre Platz – Kornelia Wójcik, (12), Luxemburg, „Przyjaciel” („Der Freund“) Es ist ein poetisches, metaphorisches Gedicht über die Freundschaft, Kornelia. Als Symbol eines echten Freundes hast Du einen Baum erwählt, eines der wunderbarsten […]

Weiterlesen

Oktoberveranstaltungen des Vereins POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V.

Oktoberveranstaltungen des Vereins POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e.V. Über einen redaktionellen Hinweis würden wir uns sehr freuen. Lesung, Sa, 06.10.18, 17.00 Uhr Internationaler Literaturwettbewerb „Jugend schreibt Gedichte / Młodzież pisze wiersze“, Gewinnerpräsentation „Jugend schreibt Gedichte“ ist ein bundesweiter und grenzüberschreitender Literaturwettbewerb für junge Polnisch sprechende sowie polnische MuttersprachlerInnen in Europa. 152 Schüler aus Deutschland, Polen, Belgien, Luxemburg […]

Weiterlesen

29. September – Ausflug nach Stettin

Günter Knackfuss Auf deutschen Spuren in Stettin Zur gemütlichen Tagesexkursion eingeladen hatte der Verein „Städtepartner-Stettin“. Die alte Hansestadt an der Oder atmet an vielen Stellen deutsche Geschichte. Sichtbar, anfassbar, erlebbar. Der für unser Team engagierte polnische Fremdenführer Maciej Dobromilski ließ uns kompetent die Altstadt neu entdecken. Thema war eigentlich, dem Rätsel SEDINA auf die Spur zu kommen. Eine sagenumwobene Frauengestalt, […]

Weiterlesen

Die Geschichte der „Polenaktion“- Ausstellung

Am 28. und 29. Oktober 1938 verhafteten die Nationalsozialisten im Rahmen der „Polenaktion“ rund 17.000 jüdische Menschen und schoben sie in das Nachbarland Polen ab, weil sie polnische Staatsangehörige waren. In Berlin wurden mehr als 1.500 jüdische Bewohnerinnen und Bewohner in ihren Wohnungen oder auf der Straße verhaftet und an die deutsch-polnische Grenze transportiert. Die meisten von ihnen mussten zu Fuß […]

Weiterlesen

Maj im Herbst

Am 27. September im Ost Post Café in Berlinie gastierten zwei fantastische Stettiner Künstler – Marek Maj, Dichter und Ryszard Leoszewski, Gitarrist, Frontman der Musikband Sklep z Ptasimi Piórami (der Laden mit den Vogelfedern). Genauso fantastisch war auch Publikum – so innig vertieft in die gesungene Poesie, was eigentlich eine regelrechte polnische Spezialität ist. Die Gedichte wurden auf Polnisch und […]

Weiterlesen

Freier Eintritt am Tag der Deutschen Einheit im Deutschen Historischen Museum

Freier Eintritt am Tag der Deutschen Einheit: Führungen und Filmprogramm im Deutschen Historischen Museum   Am Mittwoch, dem 3. Oktober 2018 lädt das Deutsche Historische Museum anlässlich des 28. Jahrestages der deutschen Einheit dazu ein, der wechselvollen Geschichte deutscher Nationalfeiertage nachzugehen. Ob 1. Mai, 17. Juni, 11. August, 2. September oder 7. Oktober: In deutsch- und englischsprachigen Führungen erfahren die […]

Weiterlesen

Hygge im Nationalmuseum in Stettin

The Art of Happy People. Painting on Bornholm in the 19th and 20th Centuries The National Museum in Szczecin, 3 Wały Chrobrego St. exhibition opening: October 6th 2018, 6.00 P.M. exhibition available until: March 17th 2019 opening hours: Tuesday, Wednesday, Thursday, Saturday: 10.00 A.M. – 6.00 P.M., Friday, Sunday: 10.00 A.M. – 4.00 P.M. organizers: The National Museum in Szczecin […]

Weiterlesen

Land / Stadt Analog / Digital polnisch / deutsch

Foto-Begegnung Land / Stadt       Analog / Digital     polnisch / deutsch Elżbieta Kargol / Lupo Finto Centrum Kultury Euroregionu Stara Rzeźnia ul. Tadeusza Wendy 14, 70-655 Szczecin 13. Oktober 2018 Start: 18 Uhr   Unterschiedlicher könnten die Fotografien von Elzbieta Kargol und Lupo Finto nicht sein: Elzbieta präsentiert eine Auswahl ihrer Momentaufnahmen – auf dem Land in Polen entstanden, analog […]

Weiterlesen
1 2 3 32