Unerhörte Familiengeschichten aus dem östlichen Europa

Lesungen & Gespräche Unerhörte Familiengeschichten aus dem östlichen Europa Januar bis April 2020   Literaturhaus Berlin Kaminzimmer Fasanenstraße 23 • 10719 Berlin Eintritt: 5 €/erm. 3 €      Eine Großtante, ein Großvater, ein Vater, eine Mutter im Fokus von vier spannungsreichen Familiengeschichten, die das Deutsche Kulturforum östliches Europa in der ersten Jahreshälfte 2020, jeweils samstags, 15:30 bis 17:00, präsentiert: […]

Weiterlesen

Vorlesung von Prof. Dr. hab. Danuta Hübner – polnische Komissarin EU

Die Vorlesung findet am 17. Januar um 18.00 Uhr in der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, im Raum 2094 statt. (mit Simultanübersetzung aus dem Polnischen) Prof. Dr. hab. Danuta Hübner. Sie war die erste polnische Kommissarin der Europäischen Union in den Jahren 2004-2009 und ist seit 2009Abgeordnete des Europäischen Parlaments. Außerdem war sie Vorsitzende des Ausschusses für konstitutionelle […]

Weiterlesen

Ausstellung: Dmitri Kononow. Autorenzitate Karikaturen

Zur Eröffnung der Ausstellung DMITRI KONONOW. AUTORENZITATE Karikaturen am 12.12.2019 um 18 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde in das Russische Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstr. 176-179, 10117 Berlin, recht herzlich ein. Der Künstler Dmitri Kononow aus Perm ist Preisträger internationaler Karikaturen- Wettbewerbe und stellt erstmals in Berlin sein Ausstellungsprojekt “Autorenzitate” vor. In seinen einzigartigen Bildern vermischen sich […]

Weiterlesen

Berliner Perspektiven: Masłowska / Kühl

13.12.2019 | 19:00 Uhr | Polnisch & Deutsch | Eintritt frei Berliner Perspektiven: Masłowska / Kühl „Was?“ „Ihr habt eine Menge Bücher.“ „Ja.“ „Hast du die gelesen?“ „Manche schon.“ „Bestimmt über die Liebe. Jetzt sind manche meiner Texte über die Liebe, aber ehrlich jetzt? Lieber rede ich vom Leben, von den Problemen, von der Gesellschaft in Polen, mit der Liebe […]

Weiterlesen

Ost|geprägt? Der lange Schatten der Wende

Ost|geprägt? Der lange Schatten der Wende 2019 – das sind 30 Jahre Friedliche Revolution. Es sind aber auch 70 Jahre DDR. Und für gar nicht so wenige Menschen ist vor allem dies ein Grund zu feiern. Die „glücklichste Etappe der deutschen Geschichte“ war die Deutsche Demokratische Republik für die vielen hundert Menschen, die im Oktober in Berlin mit Soljanka, Bockwurst […]

Weiterlesen

Verlorene Geschichte? Das deutsche Thema in der tschechischen Literatur vor und nach 1989

Verlorene Geschichte? Das deutsche Thema in der tschechischen Literatur vor und nach 1989 Vortrag, Lesung und Gespräch mit Eda Kriseová und Radek Fridrich Dezember 2019, 19 Uhr Tschechisches Zentrum Berlin Wilhelmstraße 44/Eingang Mohrenstraße 10117 Berlin   Weitere Informationen auf unserer Website Bereits vor der Wende 1989 war die Geschichte der Deutschen in Böhmen und Mähren ein Thema der tschechischen Literatur. […]

Weiterlesen

2019 Sony World Photography Awards

5. November 2019 12:00 bis 2. Februar 2020 18:00 2019 Sony World Photography Awards Die besten Fotos des größten Fotowettbewerbs der Welt in Berlin   Ausstellung vom 15.11.2019 bis 2.02.2020 Dienstag bis Sonntag 12 bis 18 Uhr | Eintritt frei | Ausweis erforderlich Schließtage: 29.11.-1.12. / 24.-26.12. / 31.12.2019 / 1.01.2020   Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus präsentiert zum fünften Mal den […]

Weiterlesen
1 2 3 39