DER FILMWETTBEWERB EMIGRA 2019

Vom 21. Juni bis 22. September können Filme mit Emigrationsthematik zur Teilnahme am Filmwettbewerb EMIGRA 2019 angemeldet werden. Wir laden euch zur Teilnahme ein!

Am Wettbewerb dürfen sowohl Filme, die von im Ausland lebenden Polen gedreht wurden, als auch Werke, die über Polen im Ausland erzählen, teilnehmen. Die Nationalität der Filmemacher spielt dabei keine Rolle.

Das bereits 7. Filmfestival EMIGRA findet vom 25.10 bis 27.10.2019 in Warschau statt und ist offen sowohl für professionelle Filmemacher als auch für Amateure. Am Wettbewerb EMIGRA 2019 dürfen Dokumentar-, Kurz- und Spielfilme (ohne Zeitbegrenzung) sowie Animationen teilnehmen. Die Werke müssen nach 01. Januar 2019 realisiert worden sein.

Teilnahmebedingungen und Anmeldung der Filme erfolgt über die Internetseite: www.emigra.com.pl (Rubrik „konkurs““).

Filme dürfen sowohl über einen Link als auch auf dem Postweg auf die Adresse:

Fundacja EMIGRA

skr. poczt. 44

00-987 Warszawa 4

  1. Targowa 73

e-mail: konkurs@emigra.com.pl

 

erfolgen.

Wir freuen uns auf eure Filme!