Idee

Logo-zugeschnitten

Osteuropa-Tage Berlin (OET) ist ein interkulturelles Festival, organisiert vom Berliner Verein Städtepartner Stettin
e.V. Das Ziel dieser Großveranstaltung ist die Präsentation verschiedener Aspekte der Kultur, Literatur und Kunst
osteuropäischer Länder. Dabei wird ein großer Wert auf die europäische Völkerverständigung und die Solidarität
gelegt, die durch die öffentliche Präsenz der Mittel- und Osteuropäischen Kulturen in Berlin verwirklicht werden.
Nachdem wir im August 2016 die Bulgarisch-Deutsche Woche veranstaltet und bei unseren Events mehr als 700
Gäste empfangen haben, weiten wir dieses Jahr die Kulturtage auf weitere osteuropäische Länder aus, mit der Hoffnung,
mehreren interessanten Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Herkunft ein Podium bieten zu können.

Möchten Sie mitmachen?

Neuigkeiten und weitere Infos finden Sie auf unserer Facebook-Seite.