Stettin erleben – Kajakfahrt und Stadtbesichtigung

Wann: 01-03.09
Anreise: Freitagabend 

Samstag: Kajakausflug (Stettiner Venedig)
Sonntag: Stadtbesichtigung mit Stadtführer

 

Aus der Stadt- und Wasserperspektive werden wir die Geschichte und das alltägliche Leben der Grenzstadt entdecken.  Unser Plan ist das Nachtleben, Kultur und Sport an einem Wochenende zu erleben.

Beschränkte Teilnehmerzahl (15-16) – wir bitten um rechtszeitige Anmeldung!

Anmeldung: osteuropa.tage@gmail.com

Ansprechpartnerin und Logisitk: Dorota Kot


Kosten:

Ca 60-70 Euro für 2 Übernachtungen, Kayakausflug mit deutschsprachigen Reiseleiter, Stadtbesichtigung auf Deutsch

Anfahrtskosten übernimmt der Verein Städtepartner Stettin e.V. für Teilnehmer, die am Freitag als Gruppe gemeinsam mitfährt.

Verpflegungskosten/ Taschengeld übernehmen Ausflugteilnehmer alleine.

 

Details:

Freitag

Berlin Gesundbrunnen 18:14 2:20 1 RE, RB 29 EUR pro 5Personen-Gruppe

10 Euro pro Einzeltticket (wenn jemand früher/später ankommen will). Nur die gemeinsame Fahrt am Fr-Abend wird vom Verein übenommen.

Szczecin Glowny 20:34

 

Übernachtung in Jugendherberge

MOSRIR

  1. Unisławy 29
    71-413 Szczecin

2-er Zimmer und 3-er Zimmer mit Frühstück (Rührei (2 Eier), 50g Käse, 50g Schinken, Tomate, Brötchen, Brot, Kaffee oder Tee).

Bei der Anmeldung bitte immer die Person/Mitfahrer/in angeben, mit dem/der man in einem Zimmer übernachtet.
2-Personen-Zimmer werden am Anfang vergeben (an rechtszeitige Anmeldungen)
In 3-Personen-Zimmer sind immer 3 Personen für die Nacht vorgesehen, daher bitten wir um Verständnis für kollektive Übernachtungsgestaltung  ^^

Samstag:

Kajak:

3-4 h Paddeln

Route: Stettiner Venedig

Dauer: ca. 3-4 h,
Start: 10.45

Eingang: Przystań Wędkarską “TRAMWAJARZ”

 

Sonntag:
12-16 Uhr Stadtführung mit deutschsprachigen Reiseleiter durch Stettin

Abfahrt:

Szczecin Glowny 17:23 2:26 1 RB, RE 29,00 EUR pro 5 Personen-Gruppe oder 10 Euro für Einzelfahrschein
(wenn jemand früher/später ankommen will). Nur die gemeinsame Fahrt am Fr-Abend wird vom Verein übenommen.

 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit bei unseren Partnern: HU Berlin


Das Projekt “Osteuropa-Tage Berlin 2017” ist eine Initiative des Vereins “Städtepartner Stettin e.V.” und der Städtepartnerschaft Oborishte.