Sborove (Übersetzung)

Während der letzten Jahre hat die Stiftung „Za Oborishte“ eine Reihe von „Sborove“ – Reisen durch das Land, veranstaltet.

Sborove:

I. „Sbor“ im April 2010 – organisierte Reise in die Stadt Panagiurischte, an welcher Interessierte der Stiftung teilnahmen. Besuch und Freundschafts-Fußballspiel mit den Kindern vom Kinderheim „Pavel Bobekov“ in Panagiurishte, sowie Saubermachen und Baumpflanzen in der Gegend Oborishte.

II. „Sbor“ im April 2011 – organisierte Reise in die Stadt Kostenetz mit Intressierten der Stiftung sowie Saubermachen.

III. „Sbor“ im April 2012

IV. „Sbor“ im September 2012
Einladung für das erste „Sbor“:

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir, das Team der Stiftung „Za Oborishte“, haben die Ehre, Sie zu unserer neusten Initiative einzuladen.
Feiern Sie mit uns am 10.-11. April 2010 mit einer Reise durch die Gegend Oborishtes und in die Stadt Panagiurishte den ersten Geburtstag der Stiftung, sowie das offizielle Fest des Bezirks „Oborishte“.

PROGRAMM:

I. Tag: 10.04.2010
Abreise um 09:30 Uhr von Oborishte-Sofia nach Panagiurishte (97 km)
Ankunft in Panagiurishte gegen Mittag (12:00 Uhr) und Unterbringung im Hotel Viktoria*** (www.hotelrestaurantvictoria.com)
13:00 Uhr: Abreise in die Gegend Oborishte (8 km), wo unsere Ökoinitiative – Frühlingsputz und Baumpflanzen – stattfindet.
17:00 Uhr: Besuch des Kinderheims für Kinder ohne Eltern „Pavel Bobekov“ in Panagiurishte. Wir werden eine kleine Spende geben und die Kinder mit Süßigkeiten erfreuen.
Abends: Party zum Anlass des Doppelfestes (Geburtstag der Stiftung, Fest des Bezirks „Oborishte“).

II. Tag: 11.04.2010
Frühstück. Der Tag beginnt mit einer sportlichen Veranstaltung. Um 10:00 Uhr findet ein Freundschafts-Fußballspiel zwischen Teams des Bezirks „Oborishte“ und der Stadt Panagiurishte.
Verlassen des Hotels um 12:00 Uhr. Freizeit zum Mittagessen. Der Nachmittag widmet sich dem kulturellen und historischen Reichtum der Stadt Panagiurishte. Es finden ein Besuch und ein Gespräch im Historischen Museum statt, sowie eine Besichtigung des neuen Ausstellungsraums. In diesem Raum befindet sich das einzigartige Dublikat des Goldenen Schatzes von Panagiurishte. Die Besichtigungsrunde umfasst auch den Besuch des Dudekova Hauses, des Hausmuseum „Raina Kniaginia“, sowie die Ausstellung „Entwurf einer Panagiurska Geschäftsstraße“.Freizeit für Spaziergang durch die Stadt.
Abreise nach Sofia gegen 17:00 Uhr.

Preis: 55 lv.

Der Preis beinhaltet:
Bustransport für die Reiseroute Sofia-Panagiurishte-Sofia
Übernachtung mit Frühstück im Hotel Viktoria 3***
Eintritt in alle Museen in Panagiurishte

Liebe Freunde, wir möchten Sie informieren, dass 10% der Summe dem Kinderheim „Pavel Bobekov“ in Panagiurishte“ gespendet wird.

 

weitere Projekte der Stiftung “Za Oborishte”:
Geschichte der Mülltrennung
Europäische Allee der Kultur
Der Code der Zeit – die traditionelle Stickerei in Bulgarien
Ausstellung „Sofia – Oborishte damals und heute“